Fans auf der ganzen Welt trauern um den King of Pop.

Eine erschreckende Nachricht, gestern Nacht erreichte die Wahrheit die Medien.

Unfassbar, für viele Fans war Michael Jackson nicht wegzudenken, zu überraschend die Vorstellung, dass er sein Comeback in alter Manier erbringt, zu traurig die Nachricht, dass dies nun doch nie wieder der Fall sein wird.

In den Achtzigern gab es niemanden, der Michael Jackson das Wasser reichen konnte: Mit dem Album „Thriller“ setzte er neue Maßstäbe und hält seither den Rekord für das meistverkaufte Album aller Zeiten.

Mit seiner Verschlossenheit und seinem exzentrischen Lebensstil förderte er jedoch den Argwohn von Medien und Öffentlichkeit, während er musikalisch mit zunehmend schwächeren Veröffentlichungen immer weniger überzeugen konnte. 

M.J war ein Provokant, er polarisierte, er sorgte für Medienrummel, für Kontroversen – und doch standen Millionen hinter Ihm, die mit Ihm durch jede Lebenssituation gingen, Menschen, die Ihm glaubten, die an Ihn glaubten, Menschen, für die Michael ein Idol und ein Wahrzeichen war.

Der 50-jährige „King Of Pop“, wollte ab Mitte Juli sein Comeback mit einer Konzertreihe in der Londoner The O2 einläuten. Weltweit verkaufte Michael Jackson schätzungsweise über 750 Millionen Alben.

 

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: