Unter der Lupe: die Download- und Streamingcharts der KW 38!

Und schon wieder ists Freitag, unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht, der Sommer geht und der Herbst kommt…

Wir können dem auch gar nicht viel entgegensetzen und schwimmen einfach mit dem Strom, es ist Freitag und demnach Zeit für den Chart-Report!

Keine Zeit verlieren, erster Blick: die Downloadcharts.

Sofort konstatiert, hier war jemand sehr fleißig, die Jack Rabbit Slimz geben alle Tracks zum freien Download raus, ähnlich wie im Sommerschlussverkauf wird hier gezogen und gezogen, wie die Band selbst sagt, hört die Tracks zum Aufstehen, Einschlafen, Abspacken (?) und auch sonst zu allem, was so am Tag passiert. Die Tracks auf dem Treppchen:

3. Platz‚Take it away‘

2. Platz‚Streets are burning‘

1. Platz ‚Can’t get you out of my head‘.
Herzlichen Glückwunsch!

Im Streamingbereich gibt es ebenfalls einen neuen Player, tpointw feat. Lilsnifter arbeiten sich auf Platz 3 und 2 vor. Der Track ‚The show must go on‘ wird als Remix und Original präsentiert, beide Versionen finden Anklang bei den Hörern!

Und, wie sollte es anders sein, Wir zwei landen erneut auf der 1, zusammen mit Danny platzieren sie sich mit dem Song ‚She needs more than a love song‘ an der Spitze der Streamingcharts.

Ob es jemals wieder anders aussehen wird? Wir dürfen gespannt sein, macht was!

Bis zur nächsten Woche!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: