Mit Deiner Band, Fanportal oder als Projektpartner eine eigene Sendung auf NewcomerRadio Deutschland

Bands haben es immer schwerer gehört zu werden, Fanportale und private Fans werden zu wenig gewürdigt und Partner von Aktionen werden oft nicht interaktiv in Gesamtprojekte miteinbezogen.

NewcomerRadio Deutschland versteht sich als Treffpunkt, Mitmach-Radio, Vermittlungspartner der erfolreichen Ebenen im Musikbusiness und Ansprechpartner für Unternehmen und Dienstleistungen.

Neben üblichen Programmformaten wie Airplay, Bandvorstellungen, Interviews, Unterstützung bei Konzerten und Festivals und vielen weiteren Dienstleistungen, schliesst Newcomerradio jetzt den Kreis der größtmöglichen, interaktiven Miteinbeziehung.
Bands, Künstler/innen, Fanportale und Projektpartner dürfen jetzt ihre ganz eigene Sendung moderieren.

wie das geht?
– ein ordentliches Anschreiben an die Redaktion mit Kontaktdaten
– ein Konzept einsenden „was wollt Ihr in der Sendung anstellen und präsentieren“
– Webseiten dazu einreichen
…und schon wird dies in der Redaktion geprüft.

Es gibt zwei Möglichkeiten auf Sendung zu gehen:

1. Ihr produziert eine Sendung über 2 oder 4 Stunden im Studio, in mp3, vor und sendet Sie uns dann zum ausstrahlen.

2. Ihr geht LIVE auf Sendung.
Dazu braucht Ihr:
– einen Rechner mit mindest. 800 MHz
– mindest DSL 2000
– genügend Musik in mp3 auf dem Rechner
– den Yahoo – Messenger
– ein Headset oder Mikrofon

Das Sendeprogramm erhaltet Ihr von uns eingestellt und schon gehts in die Gehörgänge der Nation – Live und weltweit bei NewcomerRadio.

Aufgrund der Vielzahl an Bewerbungen können leider nicht alle Bewerbungen berücksichtigt werden.

Bewerbung an: Newcomerradio@newcomerradio.com

NewcomerRadio Deutschland
Jochen Ringl – Chefredakteur
http://www.newcomerradio.com/
Mail: Newcomerradio@newcomerradio.com

Tel: 06061-12202

Advertisements

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: