Tipp der Redaktion, One Night Stand

Erst im Dezember 2008 gegründet, ziehen Patrick, Daniel und Jakob eine riesen Show am Musikmarkt ab, die sich gewaschen hat.

„Druckvoll frischer Pop-Punk. Die Band animiert mit erster Singleauskopplung „Du Und Ich“ aus der zu erwartenden EP zum mittanzen an und hat durchaus den qualitativen Sound um sich im Musikbiz einen sicheren Platz zu schaffen. Spürbare Spielfreude mischt sich mit gut eingesetzer Gitarre und einem Rhythmus, der Ohrwurmqualitäten mitbringt.“ (Allgäuer Zeitung)

Im Januar 2010 veröffentlichen sie ihre erste, mit Produzent Sebastian Roeder (u.a Sternblut, Five And The Red One) aufgenommene 5-Track-EP, die durch Ohrwurmqualität und Mitsingfaktor überzeugt und werden gleich darauf in die begehrte TOP-Rotation von NewcomerRadio Deutschland aufgenommen.

Durch unglaubliche Internetpräsenz lösen die jungen Füssener eine Euphoriewelle aus und gewinnen somit
Fans rund um den Globus für sich. Erst vor kurzem gründete eine amerikanische Fangemeinde ein Street Team für die Band, um Namen und Musik zu verbreiten.


Mit bekannten Bands wie Cobra Starship, Silverstein und Bring Me The Horizon arbeiten die Teenager eng mit der amerikanischen Tierschutzorganisation ‚Action For Animals‘ zusammen und bekräftigen dadurch ihren Einsatz für Tierschutz und Gerechtigkeit. Für das Jahr 2010 erhofft sich die Band eine Tour durch Deutschland und vielleicht geht auch der große Wunsch in Erfüllung von einem Label entdeckt zu werden – das Potential dazu besteht ohne Zweifel.

Seit 2010 haben die Füssener ‚Youngster‘ ebenfalls Ihre eigene Radio-Show jeden 2. Dienstag im Monat ab 20.00 Uhr bei NewcomerRadio Deutschland.

Mehr zur Band?

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , ,

2 Antworten to “Tipp der Redaktion, One Night Stand”

  1. KiiKiI Says:

    hahahahahahaha weeeeeeeeee grussig hihi….XDD

  2. KiiKiI Says:

    scherzee tom lieb dichh ssoooo
    XDDDD

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: