Wir helfen Afrika: Mediziner der Smile Foundation operieren erfolgreich in Südafrika

Die Ärzte der südafrikanischen Smile Foundation haben gestern in Johannesburg und Kapstadt erfolgreich acht Kinder operiert. In Kapstadt begleitete die Wir helfen Afrika-Projektassisitentin Elke Tomaschek einen sehr komplizierten Eingriff. „Die Ärzte operierten ein kleines Kind am Kopf. Das war sehr anstrengend die Operation anzusehen und ich musste nach kurzer Zeit schon den OP verlassen,“ sagte Elke Tomaschek spürbar gerührt. Das Kind sagte Elke Tomaschek sei trotz des schweren Eingriffs wohl auf.

Wir helfen Afrika-Botschafter Ralf Denninger (mit Hut) und Dr. Igor Wetzel (re.) mit den operierten Kindern in Johannesburg.

Auch in Johannesburg leisteten die Mediziner gestern ganze Arbeit. Das Projektteam mit Ralf Denninger, Dr. Igor Wetzel und Ehrenamtsfilmer Peter Herrmann haben bereits die ersten Patienten nach der Operation im Krankenhaus besucht. Mit eine Vuvuzela und einem kleinen Alphorn sorgten sie dann für WM-Stimmung und zauberten den kranken Kindern ein Lächeln auf die Lippen.

Auch Ihr könnt das Projekt weiterhin unterstützen: Ladet Euch einfach den Song Shine a Light von Maggy & Chriss auf DooLoad, iTunes, Musicload, Amazon.mp3 oder auf einem der vielen anderen Download-Portalen runter.
Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: