Archive for Juni 2010

Ausgehtipp! Kindls am 10. Juni live im Sage Club Berlin.

Juni 4, 2010

Kindls laden ein!

10. Juni 2010, ab 20:00 Uhr im Sage Club Berlin.

Wer mit uns ganz vorn stehen will, kann sich über einen Klick auf die Facebook-Gästeliste schreiben lassen und for free mit dabei sein!

Nach einem Jahr Ruhe um die Band Kindls, haben sie die Zeit genutzt um sich zu komplettieren, aus den alten Songs ’neue‘ zu machen und sich musikalisch weiterzuentwickeln.

Neben der Eröffnung der Kaleidoscope-Studios von Sänger Alex, in welchem Kindls aktuell die Songs des geplanten Albums einspielen, fanden sich zwei neue Mitglieder ein. Verstärkt wird die Band nun durch Maciej (Bass) und Christian (Gitarre). Die neuen Songs sind eindringlicher, gefühlsechter und authentischer in Ihrer Komposition und Darbietung. Die lauten Rockallüren sind spürbar kontrollierter, die Performance perfektioniert, rundum können sich Besucher also auf einen Abend voller Stimmgewalt, Gefühl und virtuoser Rockmusik freuen.

Video Shine a Light von Maggy & Chriss für Afrika

Juni 4, 2010

Das Video zu Shine a Light von Maggy & Chriss ist seit gestern Abend online! Ohne großen Schnick-Schnack präsentieren sich die beiden Künstler natürlich mit wunderschönen Bildern.

Der Gänsehaut-Song Shine a Light ist offizieller Projekt-Song der Wir helfen Afrika Initiative.

32 Stadtinitativen werden während der WM 2010 in Südafrika 32 afrikanische Kinder ehrenamtlich vor Ort operieren. Mit einem internationalen Ärzteteam und afrikanischen Kliniken lassen die Initiatoren hilfsbedürftigen Kindern aus Afrika kostenfreie ärztliche Behandlungen zukommen.

Der Song zum Projekt Wir helfen Afrika: Jetzt überall im digitalen Handel erhältlich. Jeder Download unterstützt das Hilfsprojekt!









Weitere Informationen auf  www.maggy-and-chriss.de/ und www.wir-helfen-afrika.de

Unter der Lupe: die Download- und Streamingcharts der KW 22!

Juni 4, 2010

Nach 7 langen Wochen Krankheitsabstinenz, freien Tagen und Prioritäten, die nun mal gesetzt werden mussten, freuen wir uns in dieser Woche mal wieder auf den vernachlässigten Chart-Report.

Auch wenn wir gar nicht so viel zu berichten haben, da einige Bands und Musiker dazu neigen, sich gleich alle Plätze auf einmal unter den Nagel zu reissen. Kein Problem für uns, wir werfen trotzdem ein Auge drauf!

Die Downloadcharts.

DJ Coppermine lautet das Stichwort im Downloadsektor, der DJ, der bereits mit 13 anfing, Musik zu machen, aufzunehmen, zu produzieren, liegt heute gleich mit 2 Songs im Spitzenbereich. ‚Magic Tunes‘ auf der 2 und ‚I’ve got the love‘ auf der 3 verzaubern Euch und dürften nun in einigen vielen Playern laufen.

Auf Platz 1 liegt Time Beat Project mit dem Song ‚Ice rain over Africa‘, Herzlichen Glückwunsch!

Im Streamingbereich kommen wir auf den oberen Rängen in dieser Woche nicht an Begbie vorbei, die Band, die sich durch Konstanz und Ehrgeiz auszeichnet, landet mit ‚Stranger‘, ‚Hey, may I kill you‘ und dem neuen Song ‚Corridors‘ auf den Plätzen 3-1. Auch hierfür gilt es, Glückwünsche auszusprechen!

Alles in allem also eine gelungene, wenn auch klare Woche. Also dann, Sonne tanken und weitermachen.