Posts Tagged ‘Gig’

Auch im Winter kann man die Sonne ins Herz scheinen lassen! Wer gewinnt den Slot auf dem Happy Skaribik Festival?

November 19, 2008

Wer wird denn hier an Pause denken? Wir auf jeden Fall nicht und legen eifrig nach!

Für alle Reggae -, Ragga-, Dancehall- und Ska-Künstler gilt ab heute, sich für den Happy Skaribik Festival Bandcontest aufzustellen und im Januar im Festsaal Kreuzberg in der Mutterstadt die Stage zu rocken! Neben Größen wie dem Berlin Boom Orchestra, welche nach Seeed, Culcha Candela und den Ohrbooten als der neue Exportschlager aus der Hauptstadt geahndet werden, darf die Gewinnerband mit I-Fire und den Benuts giggen. Eine unvergleichliche Chance, allen zu beweisen, was man drauf hat!

Die Reggae- & Ska Festivalreihe ‚Fluch der Skaribik‘ findet nun schon zum 9. Mal im kreativen Herzen Berlins statt. Im neuen Jahr darf unter dem Motto ‚HAPPY SKARIBIK FESTIVAL‘ wieder einmal ein hochkarätiges Line-Up begrüßt werden. Mit acht Konzerten in den letzten 2 ½ Jahren im SCHOKOLADEN, KATO, CLASH, SO36 und Open-Air auf dem YAAM-Gelände hat man sich inzwischen eine feste Fanbase erspielt und wird nun im FESTSAAL KREUZBERG weiter feiern.

Exklusiv für Euch vergibt der Veranstalter über DooLoad.de einen Slot auf dem Festival. Also macht Euch fit, baut Eure Fanbase auf und aus und sorgt für Stimmen, Stimmen, Stimmen!

Die Hardfacts :

Happy Skaribik Festival

03. Januar 2009

LineUp: Berlin Boom Orchestra, I-Fire, Benuts und die DooLoad-Gewinnerband

VVK : 6,50 Euro im Club Kato und bei http://www.koka36.de

Viel Erfolg!

ESHA NESS suchen Support-Bands und Locations für Deutschlandtour! Bewerbt Euch jetzt!

November 14, 2008

Eine Band vom schönen Bodensee… Die Idee – eine Deutschlandtour im März 2009 – Eure Chance, mit den Volcanic Rockern auf der Bühne zu stehen und eine heisse Show hinzulegen!

Hier also der Aufruf an alle Bands, welche im Rockbereich musizieren!
Das Angebot der Band : Ihr kennt einen guten Club, Showroom oder Ähnliches, habt treue Fans, die Euch überall hinfolgen und zudem noch richtig Bock auf eine gigantische Show? Dann meldet Euch bei Esha Ness und unterbreitet Euren Vorschlag! Unter Allen Interessierten, ob Musikern oder Fans, verlost die Band 5 CDs! Wie Ihr die gewinnen könnt? Einfach eine kurze Mail an carolin@dooload.de, mit ein bisschen Glück könnt ihr wenige Tage später im Wohnzimmer rocken!

Die Gegenleistung: ESHA Ness organisieren einen Gig am schönen Bodensee! Die Band ist dort unter Veranstaltern und Clubbetreibern bekannt und wird sich etwas Tolles einfallen lassen, um Euch im Süden auf die Bühne zu bringen!

Nutzt also die Chance, macht neue Bekanntschaften, lernt Bands und Veranstalter kennen und tauscht Gigs aus! Eine geniale Idee finden wir, die auch unterstützt werden sollte!

Esha Ness – Volcanic Rock vom Bodensee – Support Bands gesucht!

Was für ein Abend! The Roovers im Zapata, der DooLoad Nachbericht!

November 10, 2008

Was haben wir gefeiert…

Nach einer langen Aufwärmung unter Freunden im Restaurant gegenüber des Zapatas trafen wir pünktlich und gutgelaunt um 21:30 Uhr ein, um auch bloß nichts zu verpassen!
Nach den ersten Drinks an der Bar gab es dann auch direkt feine Musik von den Special Guests Ludwig Van auf die Ohren. Wunderbare Ohrwürmer, stilistisch vergleichbar mit The Kooks, einige Tracks aber auch temperamentvoller und lauter.
Als Einstimmung für den Abend absolut geeignet, die CD musste auch im Anschluss sofort gekauft werden, die Jungs sind wirklich gut!

Als dann ab 23:15 Uhr The Roovers die Bühne stürmten und sich in einem langsam ansteigenden Applauspegel einspielten, war sofort klar – jetzt gibt es Rock’n’Roll der Sonderklasse zu hören. Laut, schnell und so voller Souveränität, eine perfekt inszenierte Bühnenshow, eine Stimme, die unter die Haut geht und eine Band, die virtuoser in ihrem Genre-Mix nicht sein kann… und darf!

Die Songs aus dem aktuellen Album wurden elegant mit einigen neuen Aufnahmen gemischt, nie ging die Stimmung verloren, die Menge kochte, pogte und feierte wie wild. Ein Blick in die Seitenreihen verriet, dass hier wahre Fans am Werk waren. Jeder Songtext des aktuellen Albums ‚The Roovers‘ wurde lauthals mitgeschrien, natürlich waren auch wir hier mit aller Stimmgewalt dabei!

Als kurzes Resumée ( wenn das hier möglich ist ) gilt also : Leute, schaut Euch diese Band live an – mit den wärmsten Empfehlungen des DooLoad Teams!

Who wins the Roovers Tix? ROOVERS live am 08.11.2008 im Zapata!

November 6, 2008

Eine Woche lang habt Ihr mich mit Mails bombardiert, einige waren charmant, andere sehr direkt, wieder andere waren einfach nur mit Leib und Seele Roovers-Fans! Nun haben wir die Gewinner für die insgesamt 4 Freikarten ermittelt, gezählt hat neben dem Einfallsreichtum der Bewerbungen auch der Zufall… Ja so ist es nun mal, wer soll bei so vielen Fans schon entscheiden, wer der Größte ist?

Gewonnen haben jeweils 2 Freikarten die Userin Anna1983 und derGrille, ein Besucher der DooLoad Community, welcher mit folgender Begründung die Tix mit nach Hause nimmt.

‚Ich möchte unbedingt gewinnen weil diese Band einfach so geil ist und ich als Schüler leider leider nicht genug Geld hab um mir jedes Wochenende Tickets zu kaufen!
Bitte Bitte, das wär der Hammer wenn ich die gewinnen würde!‘

Anna war in meinen Augen die wohl direkteste unter den Bewerbern, sie würde ‚einfach mit allen Bandmitgliedern nach Hause gehen‘ –  dies war nur der Anfang, den Rest der Meldung ersparen wir uns an dieser Stelle…
Wir werden Anna am Samstag im Auge behalten, darauf ist Verlass.

The Roovers werden am 8.11. zusammen mit Ludwig Van das Zapata/Berlin abfackeln.

Exklusiv auf diesem Gig werden neue, bislang unveröffentlichte Songs aus dem neuen Album vorgestellt, wir sind gespannt und werden natürlich im Anschluss berichten, wie der Abend war!
Los geht’s am Samstag ab 21:00 Uhr, alle die keine Tix gewonnen haben, sollten sich das Event für schlappe 6 Euro nicht entgehen lassen, es lohnt sich!

Weiter geht’s mit der Band am Sonntag, dem 9.11. im Sendestudio von Radio Fritz bei der KenFM Show.
Zwischen 14.00 – 18.00 Uhr wird die Band live On Air übertragen. Alle Berliner und Potsdamer sollten sich dieses Spektakel nicht entgehen lassen. DER EINTRITT IST FREI ! Für alle Fans und Freunde die nicht kommen können gilt Radio 102,6 einschalten und daheim abgehen!

Natürlich denken die Roovers auch an alle Nicht-Berliner, hier ein Auszug der November-Gigs, checkt die Dates aus und feiert mit!

08.11. Zapata / Berlin

09.11. KenFM Radio Fritz / Potsdam

14.11. Sound´n`Arts / Bamberg

15.11. Untergrund / Gera

13.12. Kombi / Nünchritz

Wir sehen uns am Samstag, für alle, die nicht dabei sein können, legen wir eine stille Schweigeminute ein oder feiern am Besten einfach mit!

DooLoad.de presents KINDLS live, der Nachruf!!!

September 30, 2008

WOW!!! Das war alles, was wir dachten, als wir mitten in der Nacht den Konzertsaal des Knaacks verließen, ein unvergesslicher Abend wurde uns geboten!

Nach unserer Ankunft und den ersten Bieren an der Bar spielten Subroad ein großartiges Set, der Grundstein für einen rockigen Abend war gelegt.

Direkt im Anschluss gaben die Österreicher, mittlerweile Wahlberliner, JERX ihr virtuoses Können zum Besten. Nachdem wir die JERX bereits bei dem soKLINGTberlin Bandcontest live sehen konnten, waren wir diesmal noch überzeugter, ein Konzertbesuch lohnt sich allemal!

Als es dann endlich soweit war und die KINDLS die Bühne stürmten, gab es kein Halten mehr, das Knaack war vollgestopft und die Tanzfläche von springenden und kreischenden Fans eingenommen!

Natürlich konnten auch wir nicht stillstehen und mischten uns unter die Menge, an dieser Stelle ein großes Dankeschön an die KINDLS für diesen großartigen Abend!
Wir sind stolz darauf, hierfür als Presenter agieren zu dürfen und freuen uns auf das nächste Mal!

Als Tipp für alle, KINDLS spielen unter Anderem am 31. Oktober ab 20:00 Uhr im MAXIM, hier die Daten :

MAXIM
Charlottenburgerstr.117
13086 Berlin

Wir sind dabei, was ist mit EUCH???

DooLoad.de presents KINDLS, JERX und SUBROAD am Freitag in Berlin – Rock it!

September 24, 2008

Eine ganz besondere Veranstaltung, die uns da erwartet!

Wir freuen uns, mit Euch zusammen am Freitag das Knaack in Berlin zu rocken und zu dem Sound der Berliner Grungerock-Band, den KINDLS, das Tanzbein zu schwingen.

Ab 20:00 Uhr wird der Laden beben und die Stimmung kochen, wir freuen uns, bei einer solchen Veranstaltung als Presenter zu agieren! Neben den KINDLS mit im Boot sind die JERX, eine aus Österreich stammende Band, welche sich durch ihre außergewöhnlichen Performances und ihren Sound einen Namen machen konnten. Für uns eine Art Revival, da die KINDLS und JERX schon im Rahmen des DooLoad.de meets soKLINGTberlin Contests auf der Bühne standen, schon damals waren wir von beiden Bands überzeugt und erwarten einiges.

Ebenfalls dabei sind SUBROAD, eine Band aus Berlin, die Euch mit ihrem eleganten Mix aus Rock, Blues und Metal ordentlich einheizen wird.

Wir zählen auf Euch, wer sich das entgehen lässt, ist ohnehin selber schuld.
Freitag, 26.09.08, ab 20:00 Uhr im Knaack in der Greifswalder Straße.

Wir sehen uns auf der Tanzfläche!

Am Wochenende noch nichts vor?

September 4, 2008

Jetzt schon!

Denn der Local Vision Bandcontest ist in der Hauptstadt angekommen! Für alle (Wahl-) Berliner gilt es, sich Samstag ab 21:00 Uhr in der Konzerthalle im Knaack einzufinden.

Ihr könnt gespannt sein, die rivalisierenden Bands versprechen hohes Potential und einen Abend voller guter Musik und ausgereifter Tanzstimmung. Das Beste und Wichtigste ist, Eure Stimme zählt!

Die Band, die die meisten Publikumsstimmen erntet, geht mit dem Sieg nach Hause!

Auf die ersten 3 Bands warten fundierte, speziell auf den Karrierestart angepasste Preise. So winken dem Gewinner gleich zwei Schmankerl für die Zukunft, neben der Teilnahme am Landesfinale Berlin-Brandenburg gibt es ein Live-Gig-Video, produziert im ‚Reality Studio‘ als Live-Stream fürs Internet!

Auch die Zweit-und Drittplatzierten können sich freuen, Merchandize-Artikel für die Band sind bei den Fans mehr als beliebt und eignen sich super zum Vergeben nach dem nächsten Gig!

Auch wir werden uns auf dem Contest einfinden und nehmen TAPETE mit, er wird als Special Guest während der Stimmenauszählung performen, wir freuen uns darauf!

Wenn Ihr also Lust habt, mit uns abzutanzen und talentierte neue Bands kennenzulernen, kommt vorbei!

Der DooLoad.de meets Local Vision Bandcontest, am Samstag, dem 06.09.08 im Knaack-Club Berlin.

Neuer Slot – Neues Glück!

August 27, 2008

Wie versprochen legen wir in dieser Woche nach, seit gestern Abend könnt ihr euch nun für den DooLoad.de meets Local Vision Bandcontest in Solingen aufstellen!

Also hiermit an alle Nordrhein-Westfalener (auch Köln und Düsseldorf) der Aufruf!
Stellt euch auf, gewinnt und zeigt den Bands im Umkreis wer hier das Sagen hat!

Wir erwarten so Einiges aus diesem Gebiet, also enttäuscht uns nicht!

Als kleine Erinnerung sollte hier noch erwähnt werden, dass sich noch keine Band für den Contest in Schwerin aufgestellt hat, ist der Norden wirklich so lahm? Auch hier gilt es schnell noch den Gig abzusahnen.

Ab Freitag gibt es weitere Schmankerl, wir lassen nicht locker, ihr dürft gespannt sein!

Nutzt die Chance auf die Gigs, nur wer sich die Hände wund spielt und die Stimme zum Ächzen bringt, kann mit Live-Erfahrungen trumpfen!

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

Call me Names rocken den Brocken!

August 12, 2008

Ein erbitterter Stimmenkampf um das Festival mit den höchsten Besucherzahlen und dem hochkarätigsten LineUp , dem Rocken am Brocken, hat bei DooLoad ein Ende gefunden!

Mit einer Handbreit Vorsprung haben Call me Names vor der Frauenkombo Lipstix den 1. Platz verteidigt, begeistert waren wir im Team über die Kreativität, die für diesen Contest von den Bands gezeigt wurde. Ob animierte Banner, unvergessliche Bilder oder Ansprachen, die länger waren als die Unabhängigkeitserklärung, hier wurde nichts unversucht gelassen!

Das ist, was diese Contests ausmacht, wir sagen, ‚weiter so‘!

Call me Names reihen sich ein in eine lange Reihe voller bekannter Größen wie Johnossi, Madsen, Jennifer Rostock, Fotos, Muff Potter, Montreal und Turbostaat, ein LineUp, wie es selten ist für ein so junges Festival!

Das Rocken am Brocken konnte bereits 2007 große Erfolge verbuchen, eine Wiederholung dessen steht außer Frage. Ein großes Festivalgelände, die überdimensionale Bühne, viele Verpflegungsmöglichkeiten und das LineUp sollten für jede Menge Spaß und ausgelassene Feierstimmung sorgen!

Wir sagen Herzlichen Glückwunsch!

BEGBIE werden maximal rocken!

August 11, 2008

Wieder ist einer der beliebten Bandcontests bei DooLoad.de ausgelaufen, diesmal waren die Erwartungen und das Gerangel um die ersten Plätze wieder sehr stark, bei dem Festival und dem LineUp jedoch keineswegs verwunderlich!

Das Mini Rock Festival trumpft auch in diesem Jahr wieder mit einigen ganz besonderen Bands und Künstlern im LineUp auf. Mit dabei sein dürfen nun auch BEGBIE, dank eurer Hilfe wurden sie auf den ersten Platz und somit direkt ins LineUp des Festivals gewählt!

Die drei Magdeburger spielen sich schon seit 2005 in die Herzen ihrer Fans, mit mittlerweile über 100 Liveauftritten und exklusiven Akkustikshows erreichten sie auch die Meinungen der Presse und werden als vielversprechende deutsche Hoffnung geahndet. Auch wir schließen uns an, die Jungs haben unglaubliches Potential und sollten im Auge behalten werden.

Bereits zum vierten Mal findet das von Jugendlichen im Alter von 16-22 Jahren organisierte Mini-Rock Festival im idyllischen Neckartal statt.

Insgesamt 17 Bands werden euch vom 22.-23. August kräftig einheizen, denn dieses Jahr haben die Veranstalter ein Line-Up aus dem Hut gezaubert, welches es wirklich in sich hat! Neben Größen wie Johnossi, Volbeat, den Emil Bulls, Blackmail und Madsen kann BEGBIE sich jetzt in die Reihe der bekannten Bands und Künstler einreihen, welche live auf dem Festival performen.

Herzlichen Glückwunsch dafür!

Wem das immer noch nicht genug ist, der kann sich auch auf den Freitag und Samstag stattfindenden After-Show-Partys einfinden und auspowern, Abkühlung gibt es danach im schönen Neckarbad direkt neben dem Gelände. Das Mini Rock Festival ist auf jeden Fall der Tipp für diesen Sommer und sollte nicht verpasst werden!