Posts Tagged ‘KINDLS’

Ausgehtipp, Kindls Hautnah Unplugged im Kulturwerk Schöneweide am Sonntag, dem 01. August!

Juli 29, 2010

Nun, darauf haben wir wohl lange gewartet, nachdem es lange Zeit sehr ruhig war um die Band, kommen sie nun langsam wieder in Schwung und spielen das von uns langersehnte Akkustik-Set in einer besonderen Location – dem Kulturwerk Schöneweide!

Ab 18:00 Uhr bekommen wir Musik ohne Strom zu hören, vorab spielt Christian Schönefeld, ein Mann und sein Klavier im Duett.

Ab circa 20:00 Uhr performen dann die Kindls Ihr komplettes Set unplugged! Wir können es kaum erwarten, den Klängen der Band zu lauschen und bieten Unterstützung in Form von zahlreichem Erscheinen! Wer sich vorab nochmal ein paar Audio-Eindrücke holen will, hat nur noch für kurze Zeit die Chance, die Songs als kostenlose Downloads abzusahnen, also keine Zeit verlieren!

Wenn Ihr dabei sein wollt, kommt vorbei, die Veranstaltung ist komplett kostenlos!

Als Abschluss gibt es natürlich auch noch eine Aftershow-Party

Kindls – STAY TUNED ROCK ON!!

Ausgehtipp! Kindls am 10. Juni live im Sage Club Berlin.

Juni 4, 2010

Kindls laden ein!

10. Juni 2010, ab 20:00 Uhr im Sage Club Berlin.

Wer mit uns ganz vorn stehen will, kann sich über einen Klick auf die Facebook-Gästeliste schreiben lassen und for free mit dabei sein!

Nach einem Jahr Ruhe um die Band Kindls, haben sie die Zeit genutzt um sich zu komplettieren, aus den alten Songs ’neue‘ zu machen und sich musikalisch weiterzuentwickeln.

Neben der Eröffnung der Kaleidoscope-Studios von Sänger Alex, in welchem Kindls aktuell die Songs des geplanten Albums einspielen, fanden sich zwei neue Mitglieder ein. Verstärkt wird die Band nun durch Maciej (Bass) und Christian (Gitarre). Die neuen Songs sind eindringlicher, gefühlsechter und authentischer in Ihrer Komposition und Darbietung. Die lauten Rockallüren sind spürbar kontrollierter, die Performance perfektioniert, rundum können sich Besucher also auf einen Abend voller Stimmgewalt, Gefühl und virtuoser Rockmusik freuen.

DooLoad.de presents KINDLS live, der Nachruf!!!

September 30, 2008

WOW!!! Das war alles, was wir dachten, als wir mitten in der Nacht den Konzertsaal des Knaacks verließen, ein unvergesslicher Abend wurde uns geboten!

Nach unserer Ankunft und den ersten Bieren an der Bar spielten Subroad ein großartiges Set, der Grundstein für einen rockigen Abend war gelegt.

Direkt im Anschluss gaben die Österreicher, mittlerweile Wahlberliner, JERX ihr virtuoses Können zum Besten. Nachdem wir die JERX bereits bei dem soKLINGTberlin Bandcontest live sehen konnten, waren wir diesmal noch überzeugter, ein Konzertbesuch lohnt sich allemal!

Als es dann endlich soweit war und die KINDLS die Bühne stürmten, gab es kein Halten mehr, das Knaack war vollgestopft und die Tanzfläche von springenden und kreischenden Fans eingenommen!

Natürlich konnten auch wir nicht stillstehen und mischten uns unter die Menge, an dieser Stelle ein großes Dankeschön an die KINDLS für diesen großartigen Abend!
Wir sind stolz darauf, hierfür als Presenter agieren zu dürfen und freuen uns auf das nächste Mal!

Als Tipp für alle, KINDLS spielen unter Anderem am 31. Oktober ab 20:00 Uhr im MAXIM, hier die Daten :

MAXIM
Charlottenburgerstr.117
13086 Berlin

Wir sind dabei, was ist mit EUCH???

DooLoad.de presents KINDLS, JERX und SUBROAD am Freitag in Berlin – Rock it!

September 24, 2008

Eine ganz besondere Veranstaltung, die uns da erwartet!

Wir freuen uns, mit Euch zusammen am Freitag das Knaack in Berlin zu rocken und zu dem Sound der Berliner Grungerock-Band, den KINDLS, das Tanzbein zu schwingen.

Ab 20:00 Uhr wird der Laden beben und die Stimmung kochen, wir freuen uns, bei einer solchen Veranstaltung als Presenter zu agieren! Neben den KINDLS mit im Boot sind die JERX, eine aus Österreich stammende Band, welche sich durch ihre außergewöhnlichen Performances und ihren Sound einen Namen machen konnten. Für uns eine Art Revival, da die KINDLS und JERX schon im Rahmen des DooLoad.de meets soKLINGTberlin Contests auf der Bühne standen, schon damals waren wir von beiden Bands überzeugt und erwarten einiges.

Ebenfalls dabei sind SUBROAD, eine Band aus Berlin, die Euch mit ihrem eleganten Mix aus Rock, Blues und Metal ordentlich einheizen wird.

Wir zählen auf Euch, wer sich das entgehen lässt, ist ohnehin selber schuld.
Freitag, 26.09.08, ab 20:00 Uhr im Knaack in der Greifswalder Straße.

Wir sehen uns auf der Tanzfläche!

Die KINDLS spielen sich am Abschlussabend auf Platz 3!

August 8, 2008

Das Abschlusskonzert des DooLoad.de meets soKLINGTberlin Bandcontests stellte erneut alle vorherigen Erwartungen in den Schatten. Besonders auffallend am gestrigen Abend war neben der hohen Qualität der Performances und der technischen Umsetzung vor allem die diesmal eindeutige Zuordnung zum
Genre Indie / Rock / Pop. Die Bands konnten erstmals in eine wirkliche Relation gestellt werden, was den Abend besonders interessant machte.

Die Entscheidung wurde der Jury, bestehend aus der Redaktion des 030 Stadtmagazins, einem Vertreter der Konzertagentur Seliger und einem Mitglied der englischen Elektro-Rock Band ‚Chikinki‘, nicht leicht gemacht.
Etwas aus der Reihe fiel die Singer / Songwriter Kombo Rescue Mission, welche mit einer eindrucksvollen Stimme und vielerlei multiinstrumentalen Effekten nicht hundertprozentig ins Genre passten, trotz allem aber als absoluter Geheimtipp zu ahnden sind.

Als definitiv letztes Konzert des Abends und der kompletten Bandcontestreihe gaben die KINDLS ihr Können zum Besten und konnten die Menge trotz später Uhrzeit noch in ihren Bann ziehen. Mit melodischen Gitarrentönen und einer Stimme, die so einzigartig ist und unter die Haut geht, spielten sie sich letztendlich auf den 3. Platz, eine außerordentliche Leistung, wenn man bedenkt, dass die Band erst seit eineinhalb Jahren zusammen auf der Bühne steht.

Gewinner des Abends und dies auch wohlverdient waren sin fu roco, die Vier überzeugten mit ungeheurer Bühnenpräsenz und hohem musikalischem Können. Der 2. Platz ging an Arvid Noir, eine Band, die spätestens nach den ersten 10 Sekunden das Bein zum Tanzen und die Stimme zum Schwingen brachte.
Außerdem mit dabei waren iTANK und The Roovers, beide Bands lieferten eine mitreißende Show ab und rockten die Kunstfabrik.

Die Qualitätsdichte des Abends ließ zum wiederholten Male darauf schließen, dass vor allem der Untergrund mehr zu bieten hat, als MTV und VIVA – Zuschauer denken. Viel öfter sollten diese Veranstaltungen dazu beitragen, jene Bands eine Fanbase aufbauen zu lassen und ihren Bekanntheitsgrad zu steigern.

Wir danken allen Leuten, die 6 Wochen lang mit uns gefiebert haben und die Bands so großartig unterstützt haben!

Es war eine tolle Zeit, wir hatten viel Spaß und Aufregung und freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr, wenn es wieder heisst, soKLINGTberlin trifft DooLoad.de!

Last but not least – der Abschlussabend mit den KINDLS in Berlin!

August 7, 2008

6 Wochen haben ein jähes Ende, schon heute Abend werden wir das letzte Mal zum mittlerweile fest etablierten und überregional bekannten DooLoad.de meets soKLINGTberlin Bandcontest tanzen!

Die letzten Wochen waren geprägt von außerordentlich begabten und engagierten Bands, einem enthusiastischen Publikum und qualifizierten Jurystimmen – wir haben wenig geschlafen, viel getrunken und unglaublich viel Spaß gehabt.

Doch heute Abend lassen wir es nochmal krachen, als letzte über DooLoad.de gestellte Band gehen die KINDLS ins Rennen, schon oft konnte sich das Team von ihren technisch ausgefeilten Liveperformances und vor allem von der Stimme des Sängers, die wirklich unter die Haut geht, überzeugen lassen.

KINDLS, das ist Grunge Rock, so wie er für Berlin typisch ist. Die Jungs spielen seit Jahren erfolgreich Konzerte in und um Berlin und machten sich regional einen Namen, nun gilt es die Welt zu erobern!

Neben harter Konkurrenz werden die KINDLS sich mit ihrem ganz eigenen Stil beweisen, ‚manchmal ist weniger mehr‘, so die Jungs über ihre Musik, wir sehen das bei der Qualität ganz genauso!

Mit dabei sind außerdem iTANK, welche mit multiinstrumenteller Besatzung an den Start gehen und sin fu roco, eine puristische Indie Rockband aus dem Herzen Berlins.
Regionaler Beliebtheit erfreuen sich The Roovers, welche eine wilde Mixtur aus Indie, Rock und tanzbaren Beats produzieren, wir sind gespannt!
Voller Erwartungen fiebern wir auch Arvid Noir und Rescue Mission zu, welche unterschiedlicher nicht sein könnten-soKLINGTberlin eben!

Wer also die letzten 5 Wochen verschlafen hat, im Urlaub an der deutsch-polnischen Ostsee war oder einfach nur nichts mitbekommen hat, sollte spätestens heute den Weg in die Kunstfabrik einschlagen und zusammen mit dem Team und den Bands eine wilde Abschlussparty feiern, wir zählen auf Euch!

Heute Abend, ab 21:00 Uhr in der Kunstfabrik am Flutgraben auf dem ARENA-Gelände in Berlin, die KINDLS freuen sich auf Eure Anwesenheit!