Posts Tagged ‘Videos’

YouTube überarbeitet seinen Musikservice

Juli 30, 2010

YouTube überarbeitet seine Musikseite. Das Hauptaugenmerk wurde auf die Entdeckung neuer Musik sowie deren Empfehlung an andere User gelegt. Zuvor hatte das Videoportal bereits die Bereiche ‚Shows‘ und ‚Movies‘ einem Update unterzogen.

Auf der neuen Musikseite werden die beliebtesten Videos, ungesignte Künstler und Promotion-Aktionen dargestellt. Zudem soll es die Möglichkeit geben ‚On The Fly‘-Mixes zu kreieren. Innerhalb einer Musikkategorie ist es beispielsweise möglich, mit einem Klick eine Playlist zum Genre zu kreieren.

Bald soll außerdem eine ‚Events Near You‘-Sektion starten, die auf Live-Shows in der Nähe des jeweiligen Users hinweist.

Quelle – musikmarkt.de

Advertisements

Rock the Biz, Bus pimped!

Juni 2, 2009

Liebe Rock the Biz Freunde, endlich ist es soweit: Der Rock the Biz Bus ist gepimped!

Spektakuläre Videos der Pimping-Aktion im Zeitraffer gibt es auf der Homepage!

Hier die Videos in Fast-Echtzeit!

Teil 1 Vorbereitung

Teil 2 rechte Seite

Teil 3 linke Seite

Teil 4 Front und Rückseite

Und schon kann es losgehen. Am 01. Juni war offizieller Europe-Tourstart. Alle geplanten Stopps des Rock the Biz Busses findet Ihr hier.

Wer den Bus live sehen möchte, kann dies mit einem Besuch der Musikarena, dem Open-Air-Musikfestival mit vielen Nachwuchskünstlern und Aussteller, verbinden. Am Sonntag, den 07.06.2009 gegen Nachmittag wird der Rock the Biz Bus auf dem Funkhaus-Gelände vorfahren. Neben einem Interview mit DooLoad wird der Initiator Marc Weissenberger das Projekt im Rahmen des DooLoad-Vortrags zum Thema ‚Künstlerselbstvermarktung‘ vorstellen. Allen Interessierten sind hierzu selbstverständlich herzlich eingeladen!

Die zweimonatige Tour mit dem rockthe.biz-Bus durch ganz Europa, zu Künstlern, Produzenten, Labels und Events hat nun also endlich begonnen und wird das Material für die Dokumentation und den Musik-Road-Movie liefern. Das europaweit, über diverse verschlungene Wege vernetzte, Nicht-Mainstream-Musikbusiness zu dokumentieren, Musikern und Musikinteressierten neue Möglichkeiten und Gefahren zu zeigen, soll der Hauptbestandteil der Dokumentation werden.

Wir freuen uns auf die Ergebnisse und darüber, ein Teil dessen zu sein!